Clevere Stützen für verspannte Nacken

BB36_TopsellerNackenstützkissen_012021
 
Giusi Li Puma
3. Februar 2021
von Giusi Li Puma
kommentieren

Ein verspannter Nacken, Muskelschmerzen, Kopfweh – mit einem speziellen Nackenstützkissen schaffen Sie Abhilfe. Die Vorteile gegenüber normalen Kissen: Sie betten den Kopf in eine entspannte, körpergerechte Lage, sowohl in Rücken- wie Seitenlage. Die Kissen sind individuell in der Höhe verstellbar und haben bei vielen Modellen eine abnehmbare, waschbare Hülle.

Multivariabel
Ein echtes Variationswunder ist das 3-teilige Nackenstützkissen Novum. Die keilförmige Schaumstoff-Einlage ist herausnehmbar; die eine Seite ist superweich, die andere härter und stützkräftiger. Beide Seiten verfügen über verschieden hohe Wellen aus offenporigem, viscoelastischem Schaum, der keinen Gegendruck erzeugt. Die Hülle besteht aus feinem Microfasergewebe und ist bis 95 Grad waschbar.

Hautfreundlich
Das Modell Latexi ist aus Soft-Latex hergestellt,  und verfügt über einen ergonomisch geformten Kern mit verschieden hohen Wellen für normale oder stützende Verwendung. Der Bezug ist aus 100 % Baumwolle nach hautfreundlichem Öko-Tex-Standard 100, waschbar bis 95 Grad.

Ergonomisch
Ergoneck ist ein ergonomisch geformtes Stützkissen, das Sie von seiner Form her wohltuend umfängt und die wichtige Unterstützung im Nackenbereich gewährleistet. Gefüllt mit hochwertigen Daunen, besitzt diese Kisseninnovation zusätzlich über eine integrierte Nackenstütze aus 100 % Viscoschaum, die Sie bei Bedarf herausnehmen können. Speziell für Seitenschläfer geeignet.

Vorbeugen
Bei Marktführer billerbeck finden Sie für jeden Schlaftyp das passende Nackenstützkissen. Sie wirken wahre Wunder und ersparen in vielen Fällen den Gang zur Physiotherapie oder in die Massage.

Giusi Li Puma

Giusi Li Puma

Verkaufs-Assistentin

More Posts

Hinterlasse einen Kommentar