Archiv der Kategorie ‘Aktuelles’

Matratzen – Schlafen auf höchstem Niveau


 
Markus Scherrer
3. Oktober 2018
von Markus Scherrer
kommentieren

„Wie man sich bettet, so liegt man“, lautet ein altes Sprichwort. Wenn Sie also morgens erholt aufwachen wollen, besorgen Sie sich eine Matratze, die den Körper gut stützt. Dazu einen Rahmen, der die ideale Ergänzung ist und Ihnen damit einen erholsamen Liegekomfort gewährleistet.

Ihre individuellen Bedürfnisse decken unsere Matratzen durch die verschiedenen Konstruktionen, Höhen und Materialien ab. Allen ist gemeinsam, dass sie ergonomisch gestaltet sind und sieben Liegezonen besitzen. Die billerbeck Rahmen bilden die ideale Ergänzung zu den Matratzen: Die Mehrzonenrahmen besitzen elastische Doppelfederleisten mit Mittelzonenverstärkung sowie einstellbarer Schulter- und Beckenabsenkung.

Matratzen und Rahmen von billerbeck garantieren Ihnen ein optimales Schlafklima und individuellen Komfort – auf Sie ganz persönlich abgestimmt.

NATURE DOWN – und ich schlaf’ doppelt gut!

NatureDown
 
Guido Stutz
15. August 2018
von Guido Stutz
kommentieren

Natürliche Produkte geben mir ein gutes Gefühl. Darum mag ich NATURE DOWN: Die Daunen stammen von glücklichen Gänsen und die Stoffe, in denen die Duvets und Kissen eingefasst sind, bestehen aus hautfreundlicher Bio-Baumwolle, die nach  GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifiziert ist. Dieses Gewebe besteht aus 100% biologisch kontrollierter Baumwolle, die umweltfreundlich, ohne Pestizide oder Kunstdünger angebaut und von Hand gepflückt wurde. Das zu wissen, lässt mich noch ein Quäntchen besser schlafen.

Wo Sie Daunenduvets oder Federkissen fachgerecht entsorgen können

Entsorgung
 
Markus Scherrer
8. August 2018
von Markus Scherrer
kommentieren

Damit das Entsorgen von Daunenduvets und Federkissen geordnet abläuft, arbeitet der Verband Schweizer Bettwarenfabriken (VSB) mit Texaid zusammen. In einem sauberen Plastiksack können Sie die Duvets und Kissen bei der nächsten Texaid-Strassensammlung oder im Texaid-Sammelcontainer entsorgen. Die gesammelten Daunenduvets und Federkissen werden entweder regeneriert oder fachgerechtem Recycling zugeführt. Da Daunen und Federn Naturprodukte sind, können sie – im Gegensatz zu Synthetik – problemlos der Natur zurückgeführt werden.
Mit der Übergabe eines Daunenduvets oder Federkissens an Texaid schützen Sie nicht nur die Umwelt, sondern Sie helfen auch den Hilfswerken, die Texaid angeschlossenen sind.

Urlaubstage – nach Lust und Laune leben und geniessen

Urlaubstage
 
Peter Gygli
25. Juli 2018
von Peter Gygli
kommentieren

Herrlich! Die kommenden Tage verheissen genügend Zeit, wieder einmal so richtig auszuschlafen. Anschliessend gemütlich frühstücken, diskutieren, lesen, Musik hören, Aktivitäten planen. Vielleicht gönnen Sie sich einen Bergspaziergang, besuchen Freunde oder ein Museum, verdrücken sich mit einem fesselnden Buch auf der Terrasse oder mit einer Zeitung in ein gemütliches Café. Urlaubstage schenken uns die  Stunden, in denen wir unseren Alltag auf den Kopf stellen und nach Lust und Laune leben. Das ist einfach nur schön, wohltuend und unglaublich erholsam.

Ob Sie sich für ein vergnügliches Nichtstun entscheiden oder abenteuerliche Aktivitäten planen, wir wünschen Ihnen für diese Tage viel Leichtigkeit, Freude und Genuss!

Erholsam in den Ferien schlafen und entspannen.

Ferien
 
Markus Scherrer
18. Juli 2018
von Markus Scherrer
kommentieren

Der Sommerurlaub ist gleich um die Ecke. Wenn Sie zu den Glücklichen gehören, die wegfahren, haben wir einige hilfreiche Tipps für Sie:

Nehmen Sie Ihr Kissen und Duvet mit! Schlafen sie in Ihrem eigenen Bett! Behalten Sie die gleiche Routine wie zu Hause; es kann Ihnen helfen, leichter einzuschlafen. Entfernen Sie so viele Lichtquellen wie möglich, damit Sie nicht gestört werden. Ziehen Sie die Vorhänge zu und vergessen Sie Ihre Schlafmaske nicht!

Auch für den Urlaub gelten die herkömmlichen Tipps für eine erholsame Nachtruhe: Essen Sie kurz vor dem Zubettgehen keine schweren Mahlzeiten und treiben Sie wenige Stunden vor dem Schlafengehen keine zu anstrengenden Sportarten.

Schlafforscher empfehlen auch, die Klimaanlage am späten Nachmittag einzuschalten, um sicherzustellen, dass Ihr Zimmer kühl ist, bevor Sie zu Bett gehen. Dann können Sie es für die Nacht ausschalten, damit Sie der Lärm nicht stört. Ohrstöpsel verdienen auch einen Platz in Ihrem Koffer, so dass störender Lärm kein Problem ist. Machen Sie es sich in den ersten Tagen einfach. Planen Sie nicht zu viel, damit sich Ihr Körper an die Veränderungen in der Umgebung anpassen kann.

Noch ein Tipp: Unser Sortiment bietet Ihnen bewährte Sommerduvets und Kissen aus Wildseide, aus Leinen, Bambus und Lyocell-Fasern. Diese sind weich, angenehm auf der Haut und pflegeleicht, von bester Qualität und vor allem sommerlich leicht und luftig.

Und schließlich: Genießen Sie Ihren Urlaub und entspannen Sie sich!