Archiv der Kategorie ‘Kissen & Duvets’

Für wen sich 3-Kammer-Kissen eignen

Morning of handsome man lying in bed at home
 
Bruno Zimmermann
11. Mai 2022
von Bruno Zimmermann
kommentieren

Mit Daunen gefüllte Kissen sind für viele die bevorzugte Wahl. Weil Daunenkissen ein einzigartig weiches und komfortables Schlafgefühl vermitteln. Allerdings: Je höher der Anteil an Daunen, desto weicher ist das Kissen, fällt allerdings schneller in sich zusammen. Je höher der Anteil an Federn, desto schwerer und fester ist das Kissen, hat dafür mehr Stützkraft.

Ergonomisch ideal

Das optimale Mischverhältnis von Daunen und Federn zu finden, ist nicht immer einfach. 3-Kammer-Kissen sind deshalb eine ideale Alternative. Diese Kissen trennen die beiden Füllungen voneinander und kombinieren einen stützenden Kern aus Federn mit einer weichen, kuscheligen Hülle aus Daunen. Das Resultat ist ein Kissen, das den Kopf ergonomisch lagert und sich gleichzeitig so weich anfühlt wie ein 1-Kammer-Daunenkissen.

Alternative zu Daunenkissen

Ein 3-Kammer-Kissen eignet sich sowohl für Rücken- wie für Seitenschläfer. Für Bauchschläfer hingegen sind diese Kissen oft zu hoch, wodurch der Nacken überstreckt wird. Für Menschen, die nachts stark schwitzen, sind Daunenkissen generell nicht die beste Wahl, weil diese eine hohe Wärmeleistung aufweisen. Hier empfehlen wir ein Kissen mit Schurwollfaser gefüllt, die speziell temperaturausgleichend und feuchtigkeitsregulierend sind.

Was Bauchschläfer für mehr Schlafkomfort tun können

Young,Man,Sleeping,In,Bed,At,Home
 
Margrit Hess
4. Februar 2022
von Margrit Hess
kommentieren

In welcher Position man am besten schläft, ist eine sehr persönliche Angelegenheit. Aus gesundheitlicher Sicht ist auf dem Bauch schlafen mit einigen Nachteilen verbunden. Umso wichtiger ist deshalb das optimale Bettsystem.

Atmung beeinträchtigt

Wenn man zu lange auf dem Bauch schläft, leidet am meisten die Halswirbelsäule. Sie ist nicht locker, da der Hals in dieser Position die ganze Zeit gestreckt ist. Dies führt zu Verspannungen, Kopfschmerzen und Nackenschmerzen. Bauchschläfer leiden nachts öfter unter Atembeschwerden, weil der Brustkorb in Bauchlage stark komprimiert wird. Zudem wird Druck auf die Schluckmuskeln ausgeübt, die Luftröhre eingeengt und der Brustkorb zusammengedrückt. Dadurch wird die normale Atmung beeinträchtigt.

Auf passendes Bettsystem achten

Die gute Nachricht ist: In der Regel verbringt man nicht die ganze Nacht in Bauchlage. Bauchschläfer bewegen sich häufig im Schlaf und wechseln dabei in die Seitenlage. Wem die Bauchlage ein Gefühl der Geborgenheit vermittelt, sollte zumindest auf ein darauf abgestimmtes Bettsystem achten, beginnend bei der Matratze. Sie muss weich genug sein, um den Körper leicht einsinken zu lassen – aber auch hart genug, um die Wirbelsäule zu unterstützen. Matratzen, die über mehrere Liegezonen verfügen, sind für Bauchschläfer empfehlenswert, ebenso ein Lattenrost mit Mittelzonenverstärkung.

Spezielle Kissen für Bauchschläfer

Ein entscheidender Faktor für den eigenen Schlafkomfort spielt das Kissen. Im billerbeck-Sortiment finden sich geeignete Bauchschläferkissen, die dem Überstrecken der Halswirbelsäule entgegenwirken. Etwa das Modell Terzo 050: Ein niedriges Kissen mit eingenähten Stegbändern, in drei Kammern unterteilt, eignet sich speziell für unruhige Schläfer, Bauchschläfer und auf Wasserbetten. Es besteht zu 90 % aus neuen, europäischen Gänsedaunen und 10 % Federchen; der Bezug ist aus 100 % Baumwolle nach dem Öko-Tex Standard 100. Das Kissen Terzo ist mit dem natürlichen Milbenschutz NOMITE ausgestattet.

Die sanfte Kraft des Arvendufts

BB50_Arven_112021
 
Armin Vollmer
4. November 2021
von Armin Vollmer
kommentieren

Wer im Engadin, eines der höchstgelegenen bewohnten Täler Europas, durch die Wälder streift, erkennt sofort den unverkennbaren, aromatischen und wohlriechend würzigen Duft der Arve. Ihr Holz wird in Graubünden oder im Wallis oft in Hotelzimmern, Ferienwohnungen und Restaurants eingesetzt – sofort werden Erinnerungen an den erholsamen Waldspaziergang wach. Der typische Arvenduft löst angenehme Assoziationen aus, wo immer man ihm begegnet.

Ideal für das Organic-Sortiment

Arvenholz ist reich an ätherischen Ölen, die an die Luft abgegeben werden und einen angenehmen Holzduft erzeugen. Diese ätherischen Öle wirken gesundheits- und schlaffördernd und sorgen für wohlige Behaglichkeit. Die positiven Eigenschaften des Arvenholzes nutzen wir bei billerbeck für die Kissen und Decken unseres Organic-Sortiments. Wir verwenden frische, fein gehobelte Arvenholzflocken und mischen diese den Füllmaterialien wie Bio-Daunen, Federn oder Bio-Schafschurwolle bei. Die ätherischen Öle wirken wie eine Aromatherapie. Mit ihnen sorgen Sie in Ihren Schlafräumen für eine behagliche Wohlfühlatmosphäre, finden Ruhe und Entspannung und verbessern auf diese Weise Ihre Schlafqualität deutlich.

Aus nachhaltiger Forstwirtschaft

Das «Organic Wool Arve Duvet» von billerbeck hat eine Füllung aus 100 % Schafschurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung. Mit Arvenholzflocken aus nachhaltiger Forstwirtschaft vermischt. GOTS zertifiziert. Der Bezug besteht aus 100 % Baumwolle, Soft-Batist, aus kontrolliert biologischem Anbau, GOTS zertifiziert. Die Eigenschaften des Duvets: feuchtigkeitsfreundlich, temperaturausgleichend, mit hoher Selbstreinigungskraft. Dazu passt das «Organic Wool Arvenkissen».

Unübertroffen: das billerbeck-Hirsekissen

BB43_Hirsekissen_062021
 
Armin Vollmer
30. Juni 2021
von Armin Vollmer
kommentieren

Vor 8000 Jahren stellten die Menschen aus Hirse ein ungesäuertes Fladenbrot her. Im Mittelalter zählten die unterschiedlichen Hirsearten zum meistangebauten Getreide. Heute spielt Hirse in Europa für die Ernährung keine grosse Rolle mehr – unter anderem, weil der Ertrag pro Hektar im Vergleich mit anderen Getreidearten zu gering ausfällt.

Vorteile

Viele von uns verbindet mit Hirse eine andere Verwendung: als Füllmaterial für Kissen mit einem einzigartigen Liegegefühl. Ein Hirsekissen umschliesst den Nacken perfekt und folgt jeder Bewegung. Seine Stützkraft ist unübertroffen, sanft und anschmiegsam. Legt man ein Hirsekissen eine Weile auf die Heizung, speichert es die Wärme, was viele Kundinnen und Kunden zusätzlich schätzen.

Ausstattung

Das Hirsekissen von billerbeck überzeugt durch seine unverwechselbare Qualität:

  • Gefüllt mit 100% Hirseschalen (Goldhirse) von bester Qualität, selektioniert
  • Mit Nachfüllbeutel
  • Hülle: 100% Baumwolle, mit Reissverschluss zum Nachfüllen
  • Bezug: 80% Baumwolle, 20% Polyester, Frottier-Stretch, versteppt mit einem Baumwollvlies, mit Reissverschluss, separat bis 40 °C waschbar
  • Erhältlich in den Grössen 40 × 60 cm und 50 × 70 cm
  • Swiss Made

Fazit

Das billerbeck-Hirsekissen eignet sich speziell auch für Allergiker, vegan lebende Menschen oder Mütter, die ihr Baby beim Stillen auf ein Hirsekissen betten. Ein Evergreen, der seit bald drei Jahrzehnten zu den beliebtesten Produkten im umfangreichen billerbeck-Sortiment gehört.

Clevere Stützen für verspannte Nacken

BB36_TopsellerNackenstützkissen_012021
 
Giusi Li Puma
3. Februar 2021
von Giusi Li Puma
kommentieren

Ein verspannter Nacken, Muskelschmerzen, Kopfweh – mit einem speziellen Nackenstützkissen schaffen Sie Abhilfe. Die Vorteile gegenüber normalen Kissen: Sie betten den Kopf in eine entspannte, körpergerechte Lage, sowohl in Rücken- wie Seitenlage. Die Kissen sind individuell in der Höhe verstellbar und haben bei vielen Modellen eine abnehmbare, waschbare Hülle.

Multivariabel
Ein echtes Variationswunder ist das 3-teilige Nackenstützkissen Novum. Die keilförmige Schaumstoff-Einlage ist herausnehmbar; die eine Seite ist superweich, die andere härter und stützkräftiger. Beide Seiten verfügen über verschieden hohe Wellen aus offenporigem, viscoelastischem Schaum, der keinen Gegendruck erzeugt. Die Hülle besteht aus feinem Microfasergewebe und ist bis 95 Grad waschbar.

Hautfreundlich
Das Modell Latexi ist aus Soft-Latex hergestellt,  und verfügt über einen ergonomisch geformten Kern mit verschieden hohen Wellen für normale oder stützende Verwendung. Der Bezug ist aus 100 % Baumwolle nach hautfreundlichem Öko-Tex-Standard 100, waschbar bis 95 Grad.

Ergonomisch
Ergoneck ist ein ergonomisch geformtes Stützkissen, das Sie von seiner Form her wohltuend umfängt und die wichtige Unterstützung im Nackenbereich gewährleistet. Gefüllt mit hochwertigen Daunen, besitzt diese Kisseninnovation zusätzlich über eine integrierte Nackenstütze aus 100 % Viscoschaum, die Sie bei Bedarf herausnehmen können. Speziell für Seitenschläfer geeignet.

Vorbeugen
Bei Marktführer billerbeck finden Sie für jeden Schlaftyp das passende Nackenstützkissen. Sie wirken wahre Wunder und ersparen in vielen Fällen den Gang zur Physiotherapie oder in die Massage.