Ein guter Tag beginnt nachts!


Herzlich willkommen im billerbeck-Blog!

Nutzhanf – ein Tausendsassa

A field of hemp. Cannabis field in the evening sun
 
Armin Vollmer
24. August 2022
von Armin Vollmer
kommentieren

Als Nutzpflanze wird Hanf seit vielen Tausend Jahren von den Menschen genutzt. Sie ist so vielseitig einsetzbar, wie kaum eine andere Pflanze. Bettwaren, Textilien, Nahrung, Öl sowie Papier, Dämmstoff und Energie können daraus gewonnen werden.

Rein pflanzliche Füllung

Bei billerbeck haben wir ein Duvet entwickelt, das mit 70 % Hanffasern und 30 % Baumwolle gefüllt ist. HEMP UNO ist die warme Variante; HEMP LIGHT mit einem Wärmepunkt die leichtere Lösung für wärmere Nächte oder Menschen, die nachts ein geringeres Wärmebedürfnis verspüren. Beide Duvets verfügen über eine rein pflanzliche Füllung aus Hanf und Baumwolle; sie werden besonders von Veganern und Allergikern geschätzt. Die Duvets sind sehr hautsympathisch, luftdurchlässig und dank der Hanffasern saugfähig; es entsteht ein hervorragendes Mikroklima und sie bieten einen perfekten Temperaturausgleich.

Auch als Kissen erhältlich

Das 1-Kammerkissen HEMP ist mit Schafschurwolle in Kugelform gefüllt und verfügt über einen Bezug aus 100 % Satin-Baumwolle, versteppt mit 70 % Hanf und 30 % Baumwolle. Es eignet sich speziell für Schläfer, die stark schwitzen und für Allergiker. Das Kissen wird mit Nachfüllmaterial geliefert.

Nepe Berisha: «Die Finanzen gefallen mir einfach.»

UN61_NepeBerisha_082022
 
Guido Stutz
23. August 2022
von Guido Stutz
kommentieren

Mit ihren jungen 25 Jahren ist Nepe Berisha bereits Head of Finance bei billerbeck. Seit sie vor 10 Jahren ihre KV-Lehre beim Schweizer Marktführer für Bettwaren begann, hat sich Nepe Berisha stetig weitergebildet. Ihre Laufbahn ist auch ein eindrückliches Beispiel dafür, wie billerbeck die Laufbahn seiner Mitarbeitenden fördert, ihnen Chancen für Veränderungen und mehr Verantwortung anbietet.

Immer drangeblieben

2012 stieg Nepe Berisha bei billerbeck als Lernende ein, durchlief verschiedene Abteilungen von Verkaufsinnendienst, Marketing, AVOR bis zur Buchhaltung. Nach der Lehre blieb sie als Sachbearbeiterin AVOR im Betrieb. Ein Jahr später reduzierte sie ihr Pensum auf 80 Prozent und machte sich an die Berufsmatur, die sie zwei Jahre später abschloss. Als in der Buchhaltung eine Stelle frei wurde, bewarb sich Nepe Berisha erfolgreich. Kurz danach startete sie mit einer Weiterbildung zur Sachbearbeiterin Rechnungswesen. «Weil ich das Finanzwissen brauchte und unbedingt beherrschen wollte», sagt Nepe Berisha zu ihrer Motivation, nach der Berufsmatur gleich die nächste Ausbildung in Angriff zu nehmen. Etwa zweieinhalb Jahre später wurden Finanz- und Personalabteilung nach einer Reorganisation aufgeteilt. Und Nepe Berisha zur jüngsten Finanzleiterin in der Geschichte des Unternehmens ernannt. «Natürlich ist es ideal gelaufen, es hat einfach immer alles gepasst», sagt sie rückblickend. Derzeit absolviert sie eine Weiterbildung, um den eidgenössischen Fachausweis in Finanz- und Rechnungswesen zu erlangen.

Nun auch glücklich verheiratet

Dass in dieser Zeit andere Interessen oder Hobbys ein wenig auf der Strecke geblieben sind, hat sie in Kauf genommen. Viel wichtiger war ein anderes Ereignis: Letztes Jahr hat Nepe Berisha geheiratet. Zum beruflichen Erfolg gesellt sich seither auch das private Glück. Die Geschäftsleitung und das ganze billerbeck-Team sagen Danke und gratulieren Nepe Berisha herzlich zum 10-jährigen Firmenjubiläum.

Peter Gygli: «Alles ist doppelt gesichert.»

Jubiläum Peter Gygli
 
Guido Stutz
5. August 2022
von Guido Stutz
kommentieren

Ohne Informationstechnik steht der Betrieb still. Die IT ist ein Herzstück am Produktionsstandort in Fischbach-Göslikon. Seit 25 Jahren ist Peter Gygli (59) als Direktor IT dafür verantwortlich, dass die bei billerbeck verwendete Hard- und Software-Infrastruktur reibungslos funktioniert. «In der IT muss man immer abwägen, was man will – und was möglich ist», sagt der gelernte Fernmelde-, Elektro- und Apparatemonteur, der sich zum Informatik-Projektleiter weiterbildete.

Der Mann für alle Fälle

Als er 1997 bei billerbeck einstieg, wurde Gygli innert weniger Jahre mit grossen Herausforderungen konfrontiert. Er bewältigte erfolgreich das Jahr-2000-Problem, als verhindert werden musste, dass Computer beim Jahrtausendwechsel ausfallen. Neue ERP-Ressourcenplanungs-Software wurde eingeführt, später musste nach einem Besitzerwechsel innert drei Monaten ein eigenes Rechenzentrum aufgebaut werden. Als das Internet Einzug hielt, wurden die ersten Websites und Webshops online gestellt. 2016 übernahm Peter Gygli zusätzlich für einige Zeit die Leitung der Finanz- und Personalabteilung.

Gegen Cyberangriffe gewappnet

Heute wie damals ist das Thema IT-Sicherheit eine zentrale Aufgabe der IT-Spezialisten bei billerbeck. Alle Hardware-Komponenten existieren in doppelter Ausführung. Und mit weitreichenden Massnahmen schützt sich das Unternehmen gegen Cyberangriffe, wie sie leider auch KMU-Betrieben heutzutage drohen.

Am E-Bass gibt er den Rhythmus vor

Wenn Peter Gygli sich nicht der Arbeit oder seiner Familie widmet, spielt er seit den 70er-Jahren in einer «Feierabend-Band», wie er selber sagt, mit dem sinnigen Namen «Nameless» den E-Bass, sorgt dort für den passenden Rhythmus. Die Geschäftsleitung und das ganze billerbeck-Team sagen Danke und gratulieren Peter Gygli herzlich zum 25-jährigen Firmenjubiläum.

Schweizer schlafen schlecht – was Besserung verspricht

Loneliness.,Depressed,Black,Woman,Lying,Alone,In,Bed,Covering,Head
 
Armin Vollmer
6. Juli 2022
von Armin Vollmer
kommentieren

Gemäss dem neusten Gesundheitsreport von Sanitas klagen zwei Drittel der 2000 Befragten über Schlafprobleme. Nicht einmal die Hälfte schläft gut, ein Fünftel der Schweizer Bevölkerung beurteilt den eigenen Schlaf sogar als schlecht. Als Hauptgrund nennen 91 Prozent der Befragten den Stress im Alltag.

Wichtige Faktoren

Die Hektik im Job, viele soziale Kontakte und das Gefühl permanenter (Online-)Erreichbarkeit haben offenbar ihren Preis. Ent- statt beschleunigen fällt vielen Menschen heute schwer. Wie man den eigenen Stress reduziert, ist eine sehr persönliche Angelegenheit. Aber es gibt einige Faktoren, die Sie beachten können, damit Sie wieder besser schlafen.

Schlafqualität optimieren

Etwa, wie das Schlafzimmer eingerichtet ist, welche Temperatur nachts im Raum herrscht, von welcher Qualität Duvet und Kissen sind, ob man sich gesund ernährt und für genügend Bewegung an der frischen Luft sorgt. Isst man am Abend für die Verdauung belastende Nahrung oder deckt man sich mit einem für die eigenen Schlafbedürfnisse falschen Duvet zu, kann dies die Schlafqualität anhaltend verschlechtern.

Sich Kernfragen stellen

Versuchen Sie diese Fragen zu beantworten, um Ihre Schlafqualität umfassend zu optimieren: Fühle ich mich in meinem Schlafzimmer wohl, behaglich und entspannt? Ist die Zimmertemperatur nicht zu hoch eingestellt? Schwitze oder friere ich unter meinem Duvet? Liege ich bequem auf meinem Kissen oder verspüre ich am Morgen oft Nackenschmerzen? Ist mir das Abendessen gut bekommen oder habe ich öfter das Gefühl, die letzte Mahlzeit vor dem Zubettgehen liegt mir auf? Bewege ich mich oft genug und tanke regelmässig Frischluft? Lässt mich das Handy nachts nicht zur Ruhe kommen – sollte ich besser nachts den «Nicht stören»-Modus einschalten?

Damit es wieder heisst: «Ein guter Tag beginnt nachts.»

Wie Kneippen beim Ein- & Durchschlafen hilft

Man and woman while wellness water treading or hydrotherapy, only feet to be seen
 
Margrit Hess
22. Juni 2022
von Margrit Hess
kommentieren

Seit über 100 Jahren existiert die Kneipp’sche Gesundheitsphilosophie, die auf den deutschen Pfarrer und Naturheilkundler Sebastian Kneipp zurückgeht. Kneipp-Becken sind in Wellness-Anlagen, Heilbädern oder im Freiland errichtete Bauten und Armbecken, in denen in kaltem Wasser auf der Stelle geschritten wird oder die Arme bis zur Mitte der Oberarme ins kalte Wasser getaucht werden. Dadurch wird der Kreislauf angeregt und die Durchblutung gefördert.

 

Kneippen entzieht Körperwärme

Wassertreten wird bei der Behandlung von Krampfadern und Migräne eingesetzt; es stärkt ausserdem die Abwehrkräfte. Die Hydrotherapie kann auch zur Behandlung von Schlafstörungen eingesetzt werden. Damit wir gut ein- und durchschlafen, sollte die Körpertemperatur absinken. Kneippen kann dabei helfen, weil es dem Körper Wärme entzieht. Kneipps Gesundheitslehre geht noch weiter: Sie umfasst zusätzliche Aspekte wie viel Bewegung, gesunde Ernährung und einen strukturierten Tagesablauf, etwa regelmässige Zeiten für Essen, Aufstehen und Zubettgehen.

 

Kneippen selbst gemacht

Im deutschen Hopfen am See hat ein Team von Ärzten und Therapeuten ein erfolgreiches Kurprogramm zur Behandlung lebensstilbedingter Schlafstörungen entwickelt – Sebastian Kneipps Philosophie steht dabei im Zentrum. Eine Pilotstudie mit 100 Teilnehmenden hat aufgezeigt, dass sich die Schlafqualität bei drei Viertel der Kurgäste bis zu sechs Monate danach signifikant verbesserte. Auch das allgemeine Wohlbefinden der Probanden nahm zu, chronischer Stress liess nach. Der Kneipp’sche Knieguss lässt sich einfach zu Hause anwenden. Am besten suchen Sie mit diesem Stichwort im Internet nach einer genauen Anleitung (z.B. hier: https://www.kneipp.com/de_de/kneipp-wissen/kneipp-anwendungen/knieguss).